Zusatzausstattung

Zusatzausstattung
Die Zusatzausstattung der Wellhöfer Bodentreppen ist für den perfekten Einbau einer Bodentreppe fast so wichtig, wie die Wellhöfer Bodentreppen selber. Das Abdichten der obersten Geschossdecke, zum meist ungeheizten Dachboden, kann hauptsächlich zu einer Kälte- oder auch Wärmebrücke werden. Wegen der Temperaturunterschiede an den Kanten, kann sich auch Schimmelbildung breit machen.

Es gibt für die Wellhöfer Bodentreppen die perfekten Zusatzausstattungen. Die Wellhöfer Wärmeschutz 3D und 4D ist ein wichtiger Teil, der den Wärme und Kälteschutz richtig ernst nimmt, aber auch bei der Schimmelbildungsabwehr eine große Rolle spielt. Die richtige Isolierung der obersten Geschossdecke, zu dem meist ungeheizten Dachgeschoss ist unbedingt erforderlich. Durch die vielmal großen Temperaturunterschiede zwischen den beiden Stockwerken, besteht die Gefahr, dass die Temperatur streitet und sich so Schimmel bilden kann. Durch die richtige Zusatzausstattung ist Dämmung, Dichtung und Deckenanschluss eine gekonnte Einheit. Auch durch die Zusatzausstattung eines Wellhöfer Fugenzopfes ist der Wellhöfer Feuer Schutz schnell, sauber prüfgerecht eingesetzt. Die ausgeklügelte Kombination von Fugenzopf und Blähstreifen, der bei Feuer aufquillt und zusätzlich luftdicht abschließt, ist genial und durch den schwer entflammbaren Deckel eine Perfektion. Ein Lukenschutzgeländer für Wellhöfer Bodentreppen ist als Zusatzausstattung zu haben. Dieses Geländer ist aus stabilem Holz und sichert mit den 90 cm Höhe die Abstiegsluke auf drei Seiten ab. Wenn man auf dem Dachgeschoss beschäftigt ist, ist diese Lukensicherung eine Absturzsicherung, die das unachtsame Gehen nicht zur Gefahr werden lässt. Auch der Flachdach-Ausstieg ist als Zusatzausstattung bei Firma Wellhöfer zu haben. Ein geprüfter Wärmeschutz ist unbedingt zu empfehlen. Der Feuer Schutz, ein Schloss mit Profilzylinder und der nötige Handlauf, können jederzeit dazu bestellt werden. Der obere Deckel, der allen Wetterkapriolen ausgesetzt ist, hat ein Wetterschutzprofil aus Aluminium. Der untere Deckel hat eine luftdichte Dämmung. Durch die Hinterlüftung bekommt dieses Bauteil den wichtigen Luftaustausch hin. Das Öffnen des Flachdachausstiegs ist mit Hilfe einer Gasdruckfeder einfach leicht zu bewerkstelligen und als Zusatzausstattung bei der Lieferung dabei.

Artikel-Filter


Sortierung

Hersteller:

Treffer pro Seite

Nur Sonderangebote

Darstellung



Parse Time: 0.193s