Nivelliergeräte

Nivelliergeräte
Nivelliergeräte spielen in der Vermessungstechnik eine besondere Rolle. Die Anforderungen erscheinen zunächst einfach: das Nivelliergerät soll sich selbst nivellieren, d.h. eine waagerechte und eine senkrechte Achse bilden. Die waagerechte, horizontale Achse soll dabei parallel zum Erdhorizont verlaufen. Die senkrechte, lotrechte Achse steht im rechten Winkel dazu. Auch hier heißt messen vergleichen: vom Ausgangspunkt zu einem neuen Punkt, Vorblick genannt.

Die Nivelliergeräte für die Vermessungstechnik auf dem Bau beinhalten eine Menge technischer Besonderheiten. Die optischen Einrichtungen können sich durchaus mit modernster Fernrohrtechnik messen. Die Kennzeichnung der Nivellierungspunkte - es können bis zu fünf Stück sein - erfolgt mittels Laser. Nivelliergeräte müssen sich aber auch auf den harten Bedingungen der Baustelle bewähren. Erschütterungen, Schmutz und Staub stellen an die Konstruktion besondere Herausforderungen. Wenn die Nivelliergeräte sich selbst ausrichten, benötigen Sie in jedem Falle ein spezielles, schwingungsgedämpftes Aufhängungssystem zur Ausrichtung, vergleichbar mit einem Messgerät auf hoher See. Bei den verschiedenen, im Angebot befindlichen Ausführungen der Nivelliergeräte wird unter anderem zwischen Luftdämpfung und Magnetdämpfung unterschieden. Auch im Bereich der Nivelliergeräte hat die Digitaltechnik Einzug gehalten. Dies bringt unter anderem mit sich, dass integrierte Programme von der Standardmessung über Liniennivellement bis Höhenabsteckung gefahren werden können. Wie bei allen elektrischen Geräten, die unter Feuchtigkeit zum Einsatz kommen, ist der entsprechende Schutzgrad eine Selbstverständlichkeit. Weitere Qualitätskriterien bei den angebotenen Modellen verschiedener Hersteller sind: Erkennung der Lattenausrichtung, Messbereich von etwa 1m bis 100 m, die Arbeitsdauer, Einsatz eines Li - Akkus, Datenaustausch mit dem PC und natürlich überragende Präzision. Wie in vielen Bereichen der Vermessungstechnik spielen bei diesen Werkzeugen Jahre- und jahrzehntelange Erfahrungen eine entscheidende Rolle. Ob es sich um ein relativ einfaches, aber robustes Gerät handelt oder um modernste Digitaltechnik: die Praxiserfahrungen bewährter Spezialisten beim Bau der Nivelliergeräte sind durch nahezu nichts zu ersetzen. Bei der Anschaffung sollte man in jedem Falle auf eine ausführliche Beratung setzen. Umfangreiches Zubehör von Akku bis Schutzhülle ergänzt das breite Sortiment.

Artikel-Filter


Sortierung

Hersteller:

Treffer pro Seite

Nur Sonderangebote

Darstellung

Bestseller
Nedo Nivelliergerät F32

Nedo Nivelliergerät F32

 

0 Meinungen
133,95 EUR
 
incl. 19 % MwSt.
Versandkosten: 0,00 EUR


Parse Time: 0.321s