Kompressoren & Zubehör

Kompressoren & Zubehör
Nicht nur in der Autowerkstatt zählt Druckluft neben dem Strom zu den unentbehrlichen Dingen. Mit Druckluft kann man wesentlich mehr anfangen als nur Reifen aufzupumpen. Doch dazu braucht man zunächst Kompressoren, die für den Druck im Luftnetz sorgen. Wir haben verschiedene Kompressoren im Angebot, und dazu auch noch ein umfangreiches Sortiment an Zubehör, damit die Druckluft auch effizient eingesetzt werden kann.

Weitere Unterkategorien:

Wir haben uns bei unserem Angebot an Kompressoren für einen namhaften deutschen Hersteller entschieden, der für jeden Bedarf die passenden Kompressoren im Programm hat. Die Schneider Druckluft GmbH sorgt bei uns für den richtigen Druck im Netz. So wurde der Schneider CompactMater für den Einsatz auf der Baustelle konzipiert: robust und doch leicht und kompakt, damit der Transport von und zur Baustelle ebenso einfach ist wie der Transport innerhalb der Baustelle. Sie können als tragbare oder fahrbare Variante geliefert werden. Oder wäre der Schneider SilentMaster der richtige aus unserem Kompressoren – Programm? Hier wird besonderer Wert auf die Geräuschdämmung gelegt. Kompressoren können auch noch kleiner und mit anderen Systainern kombinierbar gebaut werden. Das beweist Schneider mit den Kompressoren der SysMaster – Baureihe. Oder darf es der Schneider UniMaster aus unserem Kompressoren – Programm sein? Er ist für die private Nutzung ebenso geeignet wie für die kleine Werkstatt und zeichnet sich besonders durch seine einfache Handhabung und seine große Flexibilität aus. Auch von diesem Modell führen wir verschiedene Varianten, damit Sie immer genau die Kompressoren finden, die für Ihre Anwendung am besten geeignet sind. Vergessen Sie auch nicht, in den Bereich Zubehör in der Sparte Kompressoren zu schauen. Hier ist nicht nur die klassische Ausblaspistole zu finden. Auch für zahlreiche weitere Anwendungen finden Sie hier die richtigen Geräte, damit die Kompressoren nicht nur Druckluft erzeugen, sondern damit diese auch nutzbringend angewendet werden kann. Bohren, Schleifen, Nageln sind einige dieser Anwendungen, und auch beim Lackieren ist die Druckluft nahezu unentbehrlich – und natürlich auch das Werkzeug zum Aufpumpen von Reifen.


Parse Time: 0.190s