Kellerfußboden

Kellerfußboden
Ein Untergeschoss muss nicht immer als betonierte Brachlandschaft für Dosen und Flaschen genutzt werden. Mit dem passenden Kellerfußboden kann nicht nur das Ambiente verbessert, sondern auch die Räumlichkeit Keller umfunktioniert werden. So können Aufenthaltsräume oder Freizeitzimmer einen großen und wohnlichen Charakter aufweisen. Doch dabei ist auf die Abdichtung vom Kellerfußboden zu achten, welcher vor Kälte und Feuchtigkeit geschützt werden muss.

Bei einer Speicher- wie einer Raumnutzung kann das Untergeschoss mit den richtigen Maßnahmen abgedichtet werden. Neben der Vorsichtsmaßnahme durch Schlämme ist der Einzug einer Horizontalsperrschicht eine optimale Grundlage bei einem professionell gestalteten Kellerfußboden essenziell. Diese kann weiterhin mit einem Trockenestrich versehen werden und für die Verhinderung der Nässe in den Kellerfußboden sorgen. Des Weiteren stehen verschiedene Dämmplatten zur Verfügung, welche einfach und wirkungsvoll – auch in besonderen Maßen – angebracht werden können. Als Nächstes sollte sich der Besitzer überlegen, welcher Gebrauch realisiert werden soll. Denn für einen beabsichtigten Aufenthalt, welcher länger als die Besorgnis von Nahrungsmittelvorräten oder dem Herausholen des Fahrrades dient, bedarf es besonderer Maßnahmen in Bezug auf den Kellerfußboden. Zum einen steht hier die bevorzugte Oberfläche klar im Vordergrund. Diese kann mit darunter befindlichen Folien und Dämmmaterialien zum einen in die Waagerechte gebracht werden, zum Anderen auch zur angenehmen Nutzung des Kellers dienen. Dabei hilft mitunter eine Schicht zur Abfederung der Belastung, welche bei einem sportlich genutzten Kellerfußboden schon beachtlich werden kann. Des Weiteren können zudem Heizelemente das Verweilen auf dem Kellerfußboden angenehmer gestalten. Bei der Abdichtung des Bodens ist darauf zu achten, dass die Schutzmaßnahmen wie Folien, bevor sie fixiert werden, im ausreichenden Maße an die Abdichtungen der Seitenwände heranlangen. Über den Estrich kann nun der gewünschte Bodenbelag montiert werden, sodass der Kellerfußboden im Rahmen eines Parketts, Linoleum oder einer normalen Betonschicht glänzen kann. Bei der Vorbereitung zur Gestaltung der Trittfläche im Untergeschoss sollte auf eine Nivellierung geachtet werden. Dazu können bestimmte Ausgleichsmassen für einen ebenen Grund sorgen.

Artikel-Filter


Sortierung

Hersteller:

Treffer pro Seite

Nur Sonderangebote

Darstellung

Bestseller
MEM Super-Haftgrund 10 Liter

MEM Super-Haftgrund 10 Liter

 

0 Meinungen
31,98 EUR
[3,20 EUR pro LTR]
incl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten


Parse Time: 0.211s