Wand- und Fassade

Wand- und Fassade
Die farbige Gestaltung gehört zu den häufigsten Arbeiten, die Heimwerker in eigener Regie durchführen. Mit Pinsel und Farbrolle umzugehen, ist relativ einfach und meist auch mit weniger Erfahrung zu schaffen. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Doch hierbei auch die richtigen Farben auszuwählen, fällt vielen nicht ganz leicht; denn längst geht es nicht mehr nur um den passenden Farbton. Auch die Umwelt soll möglichst wenig belastet werden.

Weitere Unterkategorien:

Was wir in unseren Einkaufswagen legen, soll verschönern, aber dabei auch möglichst umweltschonend und auf keinen Fall gesundheitsschädigend sein. Auch der Gesetzgeber fördert und fordert, was vom Kunden verlangt wird. Im Januar 2010 trat eine weitere europaweit verbindliche Richtlinie in Kraft, die eine deutliche Reduzierung von flüchtigen Kohlenwasserstoffverbindungen vorschreibt. Auch in den Lösemitteln von Lacken sind diese Stoffe enthalten, die mit verantwortlich für die Entstehung des schädlichen Ozons sind. Die Hersteller von Lackprodukten müssen danach auf den Gebinden detailliert über die VOC-Werte ihrer Lacke informieren. Beim Kauf von Lackprodukten sollte also, um den Umwelt- und Verbraucherschutz nachhaltig zu stärken, auf eine entsprechende Etikettierung geachtet werden. Grundsätzlich wird zwischen wasserbasierten Acryllacken und lösemittelhaltigen Kunstharzlacken unterschieden. Das sollten Kunden, die Lackfarbe kaufen möchten, wissen: Acryllacke können problemlos in geschlossenen Räumen verarbeitet werden, da ihr Lösemittelanteil sehr gering ist und deshalb auch zu keiner Geruchsbelastung führt. Acryllacke trocknen dadurch, dass der Wasseranteil in der Farbe verdunstet. Sollen dagegen stark beanspruchte Möbel oder Bauteile, die für die Verwendung im Freien bestimmt sind, lackiert werden, wird der Einsatz von lösemittelhaltigen Kunstharzlacken empfohlen. Dank neuer Rezepturen, die den ökologischen Bestimmungen gerecht werden, konnte auch der Lösemittelanteil in Kunstharzlacken reduziert und die typischen Eigenschaften dieses Produkts gleichzeitig verbessert werden. Kunstharzlacke bilden extrem kratz- und stoßfeste Oberflächen. Ihr Schutz vor Feuchtigkeit und Nässe ist besonders wirksam. Das Lackprogramm ökologischer Baustoffe wird durch eine Reihe von Spezialprodukten wie beispielsweise Metallschutzlack, der direkt auf Rost aufgetragen werden kann, komplettiert.
Bestseller
BIOFA Solimin 3051 Silikatfarbe Weiß 1 Liter

BIOFA Solimin 3051 Silikatfarbe Weiß 1 Liter

 

0 Meinungen
10,95 EUR / LTR
 
incl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten


Parse Time: 0.211s