Elektroheizgeräte

Elektroheizgeräte
Elektroheizgeräte für die Baustelle – das ist die Entscheidung für die sauberste Energie. Denn hier gibt es nichts zu beachten, was beispielsweise die Belüftung betrifft. Einfach aufstellen und anschließen – fertig. Allerdings muss für die Elektroheizgeräte ein Stromanschluss vorhanden sein. Denn sie verbrauchen schon einiges an Energie, und die lässt sich nicht einfach vor Ort erzeugen. Für die kleinen Geräte reicht allerdings schon ein Wechselstromanschluss.

Elektroheizgeräte sind ideal als Notbehelf, beispielsweise beim Ausfall einer Heizungsanlage, oder als vorübergehende Lösung, wie sie für Baustellen gebraucht wird. Je nach der Anschlussleistung reichen sie sogar aus, um ganze Hallen mit Wärme zu versorgen. Für diese großen Elektroheizgeräte, die bis zu 22 kW Heizleistung bringen, benötigen Sie allerdings einen Drehstromanschluss mit 400 Volt und eine entsprechende Absicherung. Für die kleinen Geräte mit bis zu ca. 2 kW ist dies nicht erforderlich. Sie können an der normalen Wechselstromleitung angeschlossen werden. Verschiedene Features machen den Einsatz der Elektroheizgeräte einfacher und helfen, Energie zu sparen. So kann die Heizleistung in mehreren Stufen umschaltbar sein. Wird nur wenig Wärme benötigt, reicht Stufe 1. Zum Aufheizen wird kurzzeitig die höchste Stufe eingeschaltet, und danach geht es wieder zurück in den Bereich, der zum Halten der Temperatur ausreicht. Dazu können die Elektroheizgeräte auch über eine Thermostatregelung verfügen, die dafür sorgt, dass eine bestimmte Raumtemperatur eingehalten wird. Weitere Details sind beispielsweise eine Nachlaufschaltung für den Lüfter, damit eine dauerhafte Luftzirkulation und damit eine gute Wärmeverteilung im Raum erreicht wird. Und schließlich sollten die Elektroheizgeräte auch über einen automatischen Schutz gegen Überhitzung verfügen. Das schützt nicht nur das Gerät, sondern sorgt auch dafür, dass von ihm keine Brandgefahr ausgeht. Obwohl die Geräte gegen Berührung geschützt sind, sollten Sie allerdings dafür sorgen, dass keine brennbaren Gegenstände in die Nähe der Elektroheizgeräte gelangen können. Vielleicht ist es für Sie interessant zu wissen, dass wir in unser Programm auch Elektroheizgeräte aufgenommen haben, die auf 60 Hz umschaltbar und deshalb beispielsweise für den Einsatz in der Seeschifffahrt geeignet sind.

Artikel-Filter


Sortierung

Hersteller:

Treffer pro Seite

Nur Sonderangebote

Darstellung

Bestseller
Elektro-Heizer IFH02-90 9,0 KW

Elektro-Heizer IFH02-90 9,0 KW

 

5 Meinungen
119,00 EUR
 
incl. 19 % MwSt.
Versandkosten: 0,00 EUR


Parse Time: 0.374s