Fugendichtbänder

Fugendichtbänder
Ob beim Alt- oder beim Neubau – störende Fugen müssen immer gründlich abgedichtet werden. Fugenabdichtungen sollen lang haltend sein, elastisch, temperatur- und witterungsbeständig. Dafür sorgen gute Fugendichtbänder, die die Fugen gänzlich und sauber verschließen. Nicht nur Kälte, Hitze und Feuchtigkeit sollen Fugendichtbänder im Schach halten, sondern vielfach störende auch Geräusche. Für den jeweiligen Gebrauch müssen die genau passenden Abdichtungsbänder verwendet werden.

Weitere Unterkategorien:

Eine hohe Qualität ist die grundlegende Voraussetzung, damit Fugendichtbänder ihren Zweck erfüllen können. Teils kann es notwendig oder gewünscht sein, über den Bändern noch weitere Verkleidungen anzubringen. In diesem Fall sollen Fugendichtbänder nicht schon wieder nach kurzer Zeit wieder ausgetauscht werden müssen. Baustoffe sind auch bestimmten Bewegungen ausgesetzt. Sie verändern sich beispielsweise bei Hitze und Kälte, sie dehnen sich und ziehen sich zusammen. Solchen Veränderungen sollen die hochwertigen Fugendichtbänder unbedingt standhalten. Sie brauchen also eine ausreichende Elastizität und ein sehr gutes Rückstellvermögen verfügen. Anderenfalls käme die Fuge schnell wieder zum Vorschein, würden sich neue Dichtungsschäden bemerkbar machen. Hier sind besonders die hochwertigen vorkomprimierten Fugendichtbänder gefragt, die auch sehr große Toleranzen bei Fugen an Wänden, Fenstern, Türen perfekt dauerhaft abdichten können. Für die verschiedensten Werkstoffe gibt es die jeweils speziell geeigneten Fugendichtbänder. Gerade Heimwerker sollten sehr genau darauf achten, dass die Dichtungsbänder auch für eine bestimmte Anwendung geeignet sind. Das gilt zum Beispiel für die Anbringung der der Fugendichtbänder auf Metall, auf verschiedenen Kunststoffen, Steinuntergründen und mehr. Nicht nur bei einer Sanierung, bei Baumaßnahmen im Hoch- oder Tiefbau, bei umfassenden Renovierungen ist eine Abdichtung von Fugen erforderlich. Lässt ein Fenster oder eine Tür zu viel Zugluft durch, tritt durch Fugen Wasser irgendwo im Haus ein, so können diese jederzeit durch entsprechende Fugendichtbänder gründlich verschlossen werden. Die im Handel befindlichen, hier erhältlichen Fugendichtbänder sind nach bestimmten Vorgaben, entsprechend der Verwendung, genormt und vorgeformt. Sie sind von einer hohen Qualität, was die Dichtungsfähigkeiten, die Anpassungsfähigkeit anbetrifft, und sie lassen sich hervorragend passgerecht anbringen.


Parse Time: 0.359s