Ausstiegsfenster WGT, WGI

Ausstiegsfenster WGT, WGI
Die Fakro Standard-Ausstiegsfenster WGT, WGI, sind nur für unbeheizte Dachgeschosse vorgesehen. Sie geben den Bewohnern oder Handwerkern, die Möglichkeit, das Dach zu besteigen. Außerdem kommt Tageslicht in die oberen Räumlichkeiten. Das Ausstiegsfenster ist eine Klappkonstruktion, die sich von unten nach oben öffnet.

Die Fakro Ausstiegsfenster WGT, WGI, sind die Standardausführung. Diese Fenster sind ausschließlich für unbeheizte Dachgeschosse, Bühnen oder Speicher gedacht. Diese Fenster haben nur eine schwache Thermoisolation und die WGT- und WGI-Scheiben sind kein Thermoisolationsglas und sind daher nur für diese Benutzerorte geeignet. Sind aber durch die vakuumimprägnierten Blendrahmen wetterfest. Auch die mit einer speziellen Bleischürze versehener Eindeckrahmen steuern, den wetterbedingten Anforderungen, perfektes Dichthalten bei. Die Fenster haben ein pulverbeschichtetes Alu-Profil und haben innen eine am Rande laufende Dichtung. Der Griff des Ausstiegsfensters bietet eine feste Schließung sowie eine mögliche Raumlüftung. Die Scheiben sind aus Einscheibensicherheitsglas (ESG) und daher hagelsicher. Die WGT Ausstiegsfenster von Fakro sind mit Einscheibensicherheitsglas 4H bestückt. Die WGI Ausstiegsfenster von Fakro sind mit einer Verbundscheibe 4H-10-4H ausgestattet. Die Ausstiegsfenster WGT und WGI sind daher ausreichend ausgestattet, für jegliche wetterbedingte Anforderungen. Der Öffnungswinkel dieser Scheibe ist 180° nach oben. Ein weiterer Vorteil von einem Ausstiegsfenster in den oberen Räumlichkeiten wie Speicher, Dachboden oder Bühne ist der natürliche Lichteinfall und Helligkeit, das für den meist kurzen Aufenthalt ausreicht, um die nötigen Tätigkeiten zu erledigen. Durch das einfallende Tageslicht sind auch diese oberen Räume, sowohl als Lagerraum, als auch als Abstellraum für sämtliche Gegenstände, die man vielleicht nur einmal im Jahr braucht, z.B. Weihnachtsdeko, alte Spielsachen oder ähnliches, hervorragend zu nutzen. Somit kann das ganze Haus bis an die Dachspitze genutzt und gebraucht werden. So ein Ausstiegsfenster hat somit 2 wichtige Funktionen, zum Einen kommt man, wenn nötig, aufs Dach, zum Zweiten kann der obere Raum genutzt werden, weil Tageslicht diese Räume erhellen.

Artikel-Filter


Sortierung

Hersteller:

Treffer pro Seite

Nur Sonderangebote

Darstellung



Parse Time: 0.195s