Hitzemelder

Hitzemelder
Zur Kategorie Gefahrenmelder zählt auch der Hitzemelder - auch als Wärmemelder bezeichnet. Hitzemelder wurden zur Installation in staubigen und rauchigen Räumen wie beispielsweise Werkstätten und Küchen entwickelt, da sich dort Rauchmelder aufgrund der ständigen Rauchentwicklung nicht als Gefahrenmelder eignen. Der Hitzemelder hingegen schlägt erst dann Alarm, wenn die Raumtemperatur innerhalb eines bestimmten Zeitraums rasant ansteigt oder einen bestimmten maximalen Wert übersteigt. Auf Rauchentwicklung reagiert der Hitzemelder nicht.

Artikel-Filter


Sortierung

Hersteller:

Treffer pro Seite

Nur Sonderangebote

Darstellung



Parse Time: 0.229s