Diamantbohren

Diamantbohren
Die Bohrmaschine ist wohl eines der am häufigsten benutzten Werkzeuge, die beim Einrichten einer Wohnung eingesetzt werden. Ob nun Lampen aufgehängt, Regale angebracht oder Bilder befestigt werden sollen, es müssen in jedem Fall entsprechende Löcher gebohrt werden. Je nach vorhandenem Untergrund kann das selbst für den Bohrprofi zur echten Herausforderung werden.

Weitere Unterkategorien:

Schon das Durchbohren von Putz und Fliesen kann Schwierigkeiten bereiten. Mit einem herkömmlichen Steinbohrer ist bei Fliesen und Platten aus Feinsteinzeug nicht viel auszurichten. Dieses harte Material lässt sich nur mit Diamantbohrkronen bohren. Im Eigenheim kommen Diamantbohrmaschinen nur selten zum Einsatz. In Industrie und Handwerk werden sie allerdings oft genutzt. Soll extrem harter Naturstein wie beispielsweise Granit bearbeitet werden, würde man sich mit einem herkömmlichen vielleicht nicht gerade die Zähne ausbeißen, wohl aber einige Bohrer ruinieren. Denn nur nach wenigen Minuten und noch weniger Millimetern im Granitstein würde beim Blick auf den glühenden Bohrer die Ernüchterung folgen. Mit dem richtigen Werkzeug könnte der Bohrvorgang allerdings problemlos erfolgen. Diamantbohrer halten diesen extremen Anforderungen stand. Ob nun wassergekühlt oder trocken gebohrt wird, hängt ganz vom Einsatzgebiet ab. Bei Elektroinstallationen darf die Nassbohrmaschine keinesfalls genutzt werden, da dort mit Wasser gearbeitet wird. Das wäre zu gefährlich. Wenn keine elektrischen Leitungen in der Nähe sind, kann die Nassbohrmaschine allerdings immer genutzt werden. Im sanitären Bereich, wo bevorzugt Fliesen gebohrt werden, eignet sie sich in idealer Weise. Besonders bei sehr harten Materialien wie beispielsweise Glasfliesen, Granit oder anderen Natursteinen zeigt die Diamantbohrmaschine ihr ganzes Können. Diamantbohrmaschinen werden meist mit der Hand geführt. Es gibt aber auch Varianten, bei denen sie in eine Führung eingeklemmt wird. Diese Möglichkeit wird vor allem in der Industrie genutzt, wenn Vorgänge auf beste Weise automatisiert werden sollen. Hier würde es keinen Sinn machen, jeden Bohrvorgang von Hand einzuleiten, da die Produktionszeit zu hoch wäre. Durch das Automatisieren können die Durchlaufzeiten verringert, der Preis dadurch wiederum geringer gehalten werden.


Parse Time: 0.153s